Kontakt

  • Bilstein & Siekermann GmbH + Co.KG
  • Industriestraße 1 54576Hillesheim
  • +49 6593 9862–0
  • +49 6593 9862–34
  • info@bsh-vs.com
18.10.2017

Fußball-A-Jugend der SG/JSG Wiesbaum/Walsdorf/Hillesheim/Berndorf der Rheinlandliga-Saison 2017/2018 von links; 2. Reihe: Norbert Oos; Paul Becker, Personalleitung BSH und Herr Rainer Bauer, der Trainer und Betreuer der Mannschaft und die Spieler der Mannschaft.

Kooperationsvertrag mit Firma Bilstein & Siekermann GmbH & Co. KG.

Hillesheimer Traditionsunternehmen unterstützt die Jugendarbeit

Die Firma Bilstein & Siekermann GmbH & Co. KG (BSH) und die SG/JSG haben im Frühjahr dieses Jahres ihre Zusammenarbeit besiegelt. Auf Seiten der SG/JSG stehen die Förderung der Jugend- und Nachwuchsarbeit sowie der Ausbildung talentierter Fußballer im Vordergrund. Bilstein & Siekermann® zeigt mit der Kooperation seinen Einsatz und seine Verantwortung für die Region und verspricht sich Vorteile bei der Rekrutierung von technischem und kaufmännischem Nachwuchs für das Metallunternehmen.

Die Zusammenarbeit zwischen der SG/JSG und der Firma BSH soll den Jugendlichen der JSG Vulkanland dabei helfen, die Berufswahl zu erleichtern und schließlich den Übergang von der Schule in den Beruf vereinfachen.

Für die Jugendlichen ist es wichtig, die Unternehmen vor Ort kennenzulernen und die Wirtschaft live zu erleben. Die SG/JSG sieht viele Chancen und Möglichkeiten für die Jugendfußballer in der Kooperation: „Wir müssen so früh, wie möglich, daran arbeiten, unsere Jugendlichen in der Region und in unserem Verein zu halten, sowie ihnen berufliche Perspektiven in einem sicheren sozialen Umfeld zu bieten. Nach der Schule, durch heimische Ausbildung oder nach einem Studium brauchen sie Perspektiven in innovativen und zukunftssicheren Unternehmen, um im Vulkaneifel-Kreis zu arbeiten“, so Stefan Mertes von der SG/JSG.

Frau Britta Ubl, Verantwortliche für den Bereich der Personalgewinnung und -entwicklung bei Bilstein & Siekermann®, ist, wie Stefan Mertes, begeistert von der neuen Zusammenarbeit. „Wir bieten jedes Jahr motivierten Jugendlichen die Chance, ihre kaufmännische oder technische Ausbildung oder ein Duales Maschinenbau-Studium bei uns zu absolvieren oder die Berufskarriere bei uns in Hillesheim zu starten. Neben soliden schulischen Leistungen suchen wir Personen mit hoher Motivation und Engagement. Den einen oder anderen neuen jugendlichen Mitarbeiter finden wir sicher im Bereich der SG/JSG.“

So bietet die Firma BSH unseren A-, B- und C-Jugendlichen Betriebserkundungen, Praktika und Ferienjobs an, um das Unternehmen kennenzulernen. Der Kooperationsvertrag stellt eine Win-Win-Situation für alle Seiten dar, für die SG/JSG und ihre jungen Spieler und auch für die Firma Bilstein & Siekermann®.

So freuen sich beide Vertragspartner auf eine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit.

18.10.2017